Active-Directory-Sicherheit

Beseitigen Sie Schwachstellen im Zusammenhang mit Microsoft Active Directory – und verhindern Sie unerlaubte Zugriffe auf kritische Ressourcen

Für Angreifer, die Zugriffsberechtigungen auf Domain-Admin-Ebene anstreben, ist Active Directory eines der wichtigsten Ziele. Denn hat ein Angreifer hierauf Zugriff erlangt, kann er sich weitere Berechtigungen verschaffen, bösartige Aktivitäten im Netzwerk verschleiern, Schadprogramme ausführen oder sogar in Cloud-Umgebungen eindringen, um Systeme und Ressourcen anzugreifen.

Als branchenweit erster Anbieter zeigt XM Cyber detailliert auf, welche Angriffspfade durch Missbrauch von Active Directory möglich werden. Durch Analyse mehrerer Angriffstechniken und möglicher Kombinationen arbeitet unsere Lösung die Bereiche mit dem höchsten Risiko heraus – und liefert Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu schlagkräftigen Gegenmaßnahmen.

Vorteile der Lösung

Fortlaufende Beseitigung von Active-Directory-Risiken in On-Prem- und Cloud-Umgebungen
Verbinden Sie Active-Directory-Angriffstechniken mit anderen, um den gesamten Angriffspfad sehen zu können
Priorisierte Abhilfemaßnahmen für sämtliche Active-Directory-Veränderungen und bösartige Bedrohungen
Umfassende Analyse der Sicherheitslage und Überprüfung von Active-Directory-Schwachstellen in Echtzeit

Wichtigste Produktmerkmale

Verhindern Sie Active-Directory-Angriffe in On-Prem- und Cloud-Umgebungen

Angreifer können sich als Active-Directory-Nutzer ausgeben und sich so Berechtigungen verschaffen, mit denen sie Schadprogramme verdeckt im Netzwerk ausführen und sich lateral durch das Netzwerk bewegen können. Über ein kompromittiertes Active-Directory-Nutzerprofil ist es nicht mehr weit zum zugehörigen Azure-Active-Directory-Profil, so dass Angreifer auf diese Weise sogar Zugriff auf Cloud-Umgebungen erlangen können. Dies können Sie verhindern – wenn Sie Angriffe rechtzeitig erkennen.
Lösungsübersicht ansehen
Guided Remediation

Verbessern Sie die Sicherheitsmaßnahmen für alle Active-Directory-Änderungen

Heben Sie die risikoreichsten Nutzerprofile und Anmeldedaten für Benutzer, Endpunkte und Services hervor, die in Ihrem Active Directory gemanagt werden. Teilen Sie Ressourcen für Gegenmaßnahmen ein, um die größten Risiken Schritt für Schritt auszumerzen. Ergänzen Sie SOC, SIEM oder SOAR um Einblicke in Angriffspfade und beugen Sie Attacken noch schneller vor.

Proaktive Active-Directory-Risikoanalyse in Echtzeit

XM Cyber erstellt fortlaufend einen Sicherheits-Score, der direkt mit der Wahrscheinlichkeit eines Angriffs auf Ihre wichtigsten Systeme korreliert. Dabei werden Ihre gesamte Umgebung sowie die durch Active Directory verwalteten Informationen berücksichtigt.
Mehr erfahren

Weitere Anwendungsbeispiele

Alle Anwendungsfälle
A CISO’s guide to reporting cyber risk to the board
eBooks & Whitepapers

In the eBook you’ll learn the four key challenges CISOs face when reporting to the board: How current reporting fails to meet those challenges…

Chaining together Active Directory attack techniques to give your organization the edge against attackers
Michael Greenberg | Blog

Debuting at RSA 2022 we will show the industry how we can link the use of Active Directory (AD) into the entire attack path,…

Prevent cyber attacks in Azure before they happen
Webinars

Misconfigurations within Azure environments are more common than you think. It’s important to learn and understand how attackers can exploit these misconfigurations and, more…

Attack Path vs Attack Vector: Important Differences You Need To Know
Blog

By: Rinat Villeval, Technical Enablement Manager If you want to solve a problem, defining your terms is essential — and there are few more…

2022 Attack Path Management Impact Report
eBooks & Whitepapers

The XM Cyber 2022 Attack Path Management Impact Report is the industry’s first annual report that reveals the likelihood and impact of a breach,…